TERAVoice Allgemein (de)
 

Keine Registration von Anrufen


 
Keine Registration von Anrufen Antworten
22.11.2006 08:08 a@online.yahoo.de

Hallo,

ich teste gerade den TERAvoice Server 2004. Ich habe entsprechend der Anleitung alles weitestgehend Konfiguriert, jedoch möchte er keine Anrufe wahrnehmen.
Unter Rufprozessoren habe ich als erstes die Mailbox Probiert, Funktionierte jedoch nicht. Da für mich vielmehr die Warteschlange Interesannt ist, habe ich damit etwas getestet, jedoch ohne nennenswerte erfolge.
Die Capi-Control meiner Eumex, Registriert angekommende Anrufe. Ich habe auch schon in betracht gezogen die Capi-Control zu Deaktivieren, da ich vermutet habe, dass sich die beiden in quäre kommen.
Leider ist es blos so, dass wenn ich dies Deaktiviere, TERAvoice keine Verbidung mehr zum Gerät Herstellen kann.


Wie also müsste ich vorgehen damit das Funktioniert?

Vielen Dank
Grüße
--------------------------------------------
Re: Keine Registration von Anrufen Antworten
22.11.2006 17:40 TERASENS Support

Hallo,

was meinen Sie mit CAPI-Control, ist das eine Art Remote-CAPI?
Oder verwenden Sie eine ISDN-Karte?

Zuerst sollten Sie testen, ob das ganze überhaupt über CAPI richtig
funktioniert, am besten mit einem CAPI-Softpone (z.B. Fritz!Fon oder
www.isdnphone.de), dann können wir sehen, ob es auf der Seite von TERAVoice
ein Problem gibt.

Was wird im TERAVoice-Log angezeigt? Können Sie ein Debug-Log erstellen
(Optionen >> Schreibe Datei mit 'Debug-Informationen', Datei heißt dann
ErrorLog.log).

Best regards,

Frank Weber
TERAVoice Support
--------------------------
TERASENS GmbH
Augustenstraße 24
80333 Munich, GERMANY
--------------------------
e-mail: info@terasens.com
www:   www.terasens.com
--------------------------


wrote in message
news:727fb305-782e-41d3-a3eb-6a527ee7705f@news.terasens.de...
> Hallo,
>
> ich teste gerade den TERAvoice Server 2004. Ich habe entsprechend der
> Anleitung alles weitestgehend Konfiguriert, jedoch möchte er keine Anrufe
> wahrnehmen.
> Unter Rufprozessoren habe ich als erstes die Mailbox Probiert,
> Funktionierte jedoch nicht. Da für mich vielmehr die Warteschlange
> Interesannt ist, habe ich damit etwas getestet, jedoch ohne nennenswerte
> erfolge.
> Die Capi-Control meiner Eumex, Registriert angekommende Anrufe. Ich habe
> auch schon in betracht gezogen die Capi-Control zu Deaktivieren, da ich
> vermutet habe, dass sich die beiden in quäre kommen.
> Leider ist es blos so, dass wenn ich dies Deaktiviere, TERAvoice keine
> Verbidung mehr zum Gerät Herstellen kann.
>
>
> Wie also müsste ich vorgehen damit das Funktioniert?
>
> Vielen Dank
> Grüße
> --------------------------------------------

Re: Keine Registration von Anrufen Antworten
23.11.2006 15:34 TERASENS Support

Hallo,

dann handelt es sich wahrscheinlich auch nicht um eine
vollständige CAPI-Implementierung, die Audio unterstützt.

Deinstallieren Sie diese CAPI und installieren Sie eine
ISDN-Karte, die Sie mit der Anlage verbinden, um
TERAVoice zu verwenden.


Freundliche Grüße,

Frank Weber
TERAVoice Support
--------------------------
TERASENS GmbH
Augustenstraße 24
80333 Munich, GERMANY
--------------------------
e-mail: info@terasens.com
www:   www.terasens.com
--------------------------



> CAPI-Control ist ein Progrmm, welches bei Akommenden Anrufen die
> Telefonnummer (Sofern übermittelt) Anzeigt. Dieses Programm gehört zum
> Softwarepaket der ISDN-Anlage.
> Eine ISDN-Karte ist nicht verbaut, die Anlage Komuniziert mit dem PC über
> USB.
>
> Die Logs sagen nicht viel, ausser dass er bereit ist, und auf Anrufe
> wartet.
>
>

 
 
 E-Mail|  Zu Favoriten
 
 
 ©2009 TERASENS GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Copyright Hinweis