TERAVoice Allgemein (de)
 

Frage zur Warteschleife


 
Frage zur Warteschleife Antworten
22.01.2008 09:15 andreas.urban@online.itdesign.de

Hallo,
gibt es eine Möglichkeit eine Warteschleife zeitgesteuert abzubrechen (z.B. wenn eine Warteschleife einfach zu lange dauert, dann soll trotzdem der Anrufbeantworter rangehen.

Zweite Frage: Wie kann man es Anwendern ermöglichen sich in der Warteschleife an-/abzumelden? Oder muß das jedesmal der Admin von TERAVoice machen?



Mit freundlichen Grüßen aus Tübingen
--------------------------
Andreas Urban
itdesign GmbH
andreas.urban@itdesign.de
--------------------------
Re: Frage zur Warteschleife Antworten
23.01.2008 19:11 TERASENS Support

Hallo Herr Urban,

Sie haben hier zwei Lücken erkannt, die leider erst in der neuen Version
geschlossen werden.

Die einzige Möglichkeit, zu einer Mailbox zu verbinden (mit Version 2004)
ist, über eine TK-Anlage wieder zurück zu TERAVoice zu vermitteln.
Allerdings funktioniert das mit manchen TK-Anlagen nicht über den
selben S0-Bus.

Ich kann Sie hier nur auf die neue Verison vertrösten. Dafür wird das
Upgrade
kostenlos sein.

Best regards,

Matthias Moetje
-------------------------------------
TAPI WIKI: http://www.tapi.info
-------------------------------------
TERASENS GmbH
Augustenstraße 24
80333 Munich, GERMANY
-------------------------------------
e-mail: moetje at terasens dot com
www:   www.terasens.com
-------------------------------------

 
 
 E-Mail|  Zu Favoriten
 
 
 ©2009 TERASENS GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Copyright Hinweis