TERAVoice Entwicklung (de)
 

Re: Konnte WaveAudio für dieses Gerät nicht initialisieren! - 2


 
Re: Konnte WaveAudio für dieses Gerät nicht initialisieren! - 2 Antworten
17.03.2005 12:24 thimo.kraemer@online.joonis.de

Vielen Dank, das war die Ursache.

Ist es richtig, dass mit der Fritz-Card keine normale Vermittlung möglich ist?

Fehler Nr:3491
Beschreibung:Das gewählte TAPI-Gerät unterstützt keine Vermitteln-/Konferenz-Funktion!
Modul:clsCallHandler.TransferCall

Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Mittels dem AVM TAPI-Treiber funktioniert dies mit anderer Software problemlos.

Ursprünglich wollten wir die angepriesene "Freeware"-Version in einer kleineren Abteilung mal im produktiven Einsatz testen. Allerdings handelt es sich wohl eher um eine Shareware-Version. Mit der jeweils vorgeschalteten Werbeansage ist das natürlich nicht machbar.


--------------------------
Thimo Kraemer
joonis new media
thimo.kraemer@joonis.de
--------------------------


>Hallo,
>
>es sieht so aus, daß bei Ihnen der Audio-Treiber des TAPI-
>Serviceproviders nicht richtig installiert ist.
>
>Öffnen Sie den Ordner "CAPIDriver" im TERAVoice-Verzeichnis,
>also z.B. C:\Programme\TERAVoice Server\CAPIDriver und
>führen Sie das Setup darin aus. Wählen Sie dabei "Update/Reinstall".
>Es erscheint dann eine Warnung, daß der Treiber nicht signiert ist;
>akzeptieren Sie diese und beenden Sie das Setup.
>Starten Sie dann den Rechner neu, danach sollte es funktionieren.
>
>
>Mit freundlichen Grüßen,
>
>Frank Weber
>TERAVoice Support
>--------------------------
>TERASENS GmbH
>Ackermannstraße 3
>80797 München
>--------------------------
>e-mail: info@terasens.de
>www:   www.terasens.de
>--------------------------
 
 
 E-Mail|  Zu Favoriten
 
 
 ©2009 TERASENS GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Copyright Hinweis